Aktuelle Informationen

Schnell und übersichtlich - hier finden Sie eine Kurzübersicht über unsere Aktivitäten

  • Ergebnisse der Umfrage "Pflichtberatung" - Auswertung Januar 2024. Hier finden Sie die Ergebnisse unserer Umfrage rund um das Thema Pflichtberatung. Zu den Ergebnissen
  • Die Bundesregierung hat eine Kommission aus Sachverständigen zur reproduktiven Selbstbestimmung und Fortpflanzungsmedizin eingesetzt, deren Arbeitsgruppe 1 sich mit der Frage beschäftigt, ob und unter welchen Voraussetzungen eine Regelung zum Schwangerschaftsabbruch außerhalb des Strafgesetzbuches möglich ist. Es bestand bis zum 10.10.2023 die Möglichkeit, eine Stellungnahme gegenüber der Kommission abzugeben. Dies hat der Landesverband donum vitae NRW getan. Dieses Votum des Landesverbands donum vitae NRW finden Sie hier
  • Hier finden Sie unseren aktuellen Jahresbericht 2022. 

  • Offener Brief an die Landesregierung zur Verbesserung der reproduktiven und sexuellen Gesundheitsversorgung in NRW. Der offene Brief wurde am 14.09.2022 der Landesregierung übergeben. Dreißig gesundheitspolitische, soziale und frauenpolitische Organisationen haben den offenen Brief unterzeichnet.  Zum offenen Brief.

  • FGM - Publikation Dr. med Christoph Zerm
  • Spot zum Thema K.O. - Tropfen